Monday, July 7, 2014

Sommerlicher Beerentraum

Hallo ihr Lieben,
ich bins wieder mit einer kleinen leckeren Frühstücks- oder Nachtischidee.
Das Rezept passt super in den Sommer und macht viel fürs Auge her.




Um ein tolles Beerenherz zu gestalten brauch ihr eigentlich nur:
  • Quark (Ich habe 250g Magerquark genommen)
  • Ein kleines bisschen Milch  
  • Viele frische Beeren
  •  Als besondere Toppings könnt ihr natürlich auch Schokoraspeln, Nüsse, Kokosflocken und alles andere verwenden:) 
  • Wer das ganze etwas süßer mag kann in den Quark natürlich Ahornsirup, Honig, Vanillezucker,.. geben

Ihr wascht die Beeren oder euer anderes Obst und vermischt den Quark in einer Schüssel mit ein wenig Milch. Aber wirklich nur ganz wenig, denn der Quark darf nicht flüssig sein. Dann nehmt ihr eine kleine Herzbackform (die keinen Boden hat) und befeuchtet die Wände der Backform innen mit kaltem Wasser. Das dient dazu, dass der Quark sich später gut vom Rand trennt.
Legt das Herzchen auf einen Teller, gebt den Quark hinein und verziert es. Den Teller um das Herz könnt ihr auch schon dekorieren.
Vorsichtig die Herzform heben und euer Frühstück oder den Nachtisch genießen.
Viele liebe Grüße und bis bald,
Freshfruityfitgirl
(mich gibt es übrigens unter dem gleichen Namen auch bei Facebook)

2 comments:

  1. Oh mein Gott, sieht das lecker aus *_*
    Ich bin momentan total auf dem Beeren-Trip und esse sie so gerne!
    Dein Blog gefällt mir gut : )
    Liebe Grüße
    Jackii
    http://test-it-for-you.blogspot.de/

    ReplyDelete
  2. Oh das ist wirklich ein Beerentraum!!! Da bekommt man ganz sommerliche Gefühle :-)

    Ganz liebe Grüße
    Julia

    ReplyDelete