A personal Blog about my favorite things...

Tuesday, June 7, 2016

IBIZA // Hacienda Na Xamena

Wo soll man nach so einer traumhaften Reise überhaupt anfangen. Wie schreibt man über einen Ort, der fast zu schön ist um es in Worte zu fassen? Ohne Zweifel ist dies bisher die schwierigste Hotel-Review die ich je schreiben musste. Nicht, weil das Hotel unsere Erwartungen nicht erfüllt hat, sondern weil genau das Gegenteil der Fall war. Ich hoffe, euch gefällt meine Review über diesen Schatz, der an den Klippen über einem Naturschutzgebiet liegt, irgendwo in San Miguel. Los geht´s!

Das Hotel
Die Hacienda Na Xamena wurde im Jahre 1971 eröffnet und wurde 1988 als erstes 5 Sterne Hotel in Ibiza ausgezeichnet. Bis heute versprüht das Hotel noch denselben, tollen Charme von damals auf die Gäste, die die heiligen Hallen betreten. Wenn man bereits eintritt, ist man überwältigt: Es riecht toll, das Hotel wirkt unübersichtlich und mysteriös und die Mitarbeiter sind einfach nur nett. „Kann ich Ihnen das Gepäck abnehmen? Soll ich Ihnen das Hotel zeigen? Brauchen Sie noch etwas?“. Von Anfang bis zum Schluss waren alle super nett und uns hat es an nichts gefehlt. Eigentlich wollten wir aber sofort die Aussicht sehen, die hoch angepriesene Aussicht und uns einfach ins Bett fallen lassen. Wir sind also zu viert durch das Hotel getigert und haben den Indoorpool, das Riesenschachspiel und alles Mögliche angeschaut- was ich so auf einmal gar nicht verarbeiten konnte. Das Essen bzw. das Frühstück im Hotel ist übrigens absolut seine Sterne wert. Beim Frühstück gibt es eine sehr große Vielfalt. Von Schokopfannkuchen bis Rührei zum Schokocroissant steht das Frühstück dem Charme des Hotels in nichts nach.

Das Zimmer
Was soll ich euch sagen. Hier gilt das Motto „Bilder sagen mehr als 1000 Worte“. Habt ihr diesen atemberaubenden Ausblick gesehen? Ihr könnt euch das Gefühl nicht vorstellen, im Jacuzzi zu liegen und diesen Ausblick zu genießen. Sogar am letzten Tag konnte ich nicht genug bekommen von diesem tollen Ausblick. Jedes Zimmer des Hotels hat übrigens bodentiefe Fenster. Wir hatten das Glück im 5 Stock untergebracht zu sein und diesen unglaublichen Ausblick hinaus auf das Meer zu haben. Ich kann euch sagen, aufzuwachen und diesen Ausblick zu sehen ist ein magisches Gefühl. Die Betten in der Hacienda sind übrigens ein Traum. Super bequem, sodass es sich anfühlt als würde man auf Wolken schlafen. Natürlich stand das Bad mit Wasserfalldusche dem Zimmer in nichts nach. Das ganze Zimmer war super modern, schick und in tollen Farben eingerichtet. Außerdem war es super groß und so wundervoll ruhig, sodass man jede Sekunde dort genießen konnte. Die Hacienda Na Xamena ist übrigens nur circa 20 Minuten von der Hauptstadt Eivissa (Ibiza-Stadt) entfernt. Das Gesamtpaket war überhaupt stimmig und im Bett zu liegen während die Sonne untergeht eindeutig ein Highlight.

Der Spa
Ich persönlich liebe einen SPA-Bereich. Dass er jetzt so groß ist, hatte ich auch nicht erwartet, da der Infinity-Pool auch im SPA Bereich ist :-). Ich liebe es noch nach einer anstrengenden Tour durch die Stadt eine Runde zu schwimmen und dem Körper noch was Gutes zu tun. Die Hacienda hat übrigens  3 Pools (2 Outdoor,- und einen Indoorpool) und der SPA kommt noch on top. Die Cascadas Suspendidas waren wirklich der ideale Ort zum Entspannen und werden künftig auch ausgebaut- um den Gästen eine größere SPA-Vielfalt zu bieten :-).

Ich hoffe, euch hat meine kleine Tour durch die Hacienda Na Xamena gefallen. Vielen Dank an das liebe Team für diesen wunderschönen Aufenthalt.

Melina ♥
Ohh, where to begin? How do you write about a place that is simply too beautiful for words? Without a doubt this is the hardest hotel review I’ve ever done. Not because the hotel wasn’t everything we wished for and more, but quite frankly because I don’t think words could do the experience we’ve had at the Hacienda na Xamena. This is an treasure to keep in mind, so here we go...

The Hotel
The Hacienda Na Xamena opened in 1971 and was in 1988 it´s first fifth star hotel on the island and still pour this charme on the entering guests. Upon entering the holy halls of the hotel, your senses are close to overload. Light and interior are just as bewitchingly beautiful as the always attentive hotel staff. “May I take care of your luggage? May I lead you to our reception? Is there anything else I can do for you?” From minute one of our arrival to the last moment before we left, we were taken care of in the most charming way and nothing was ever missing. And yet, all we wanted at the beginning was to discover the building of the hotel by ourselves. So while our luggage was being stowed away, we climbed up the beautiful stairs left and right to the entrance hall and discovered a calm and beautifully decorated hotel. I felt like in an interior-fairy-tale, to be honest.

The Room
What should I say? Have you seen this view and the Jacuzzi? Even on our last day I still couldn’t get enough of the view! Every single room has floor to ceiling windows and we were lucky enough to be on the 5th floor with the most incredible view on the ocean (room 502). Waking up to a view like that is so special! The most heavenly beds on earth are the Hacienda Na Xamena. The bed was like sleeping on clouds. Of course, the room also offered a rainforest shower and a wirlpool in front of our balcony. The room was modern, chic and large enough not to tread on each other’s feet. Everything felt so calm and quiet – and we were only 25 minutes away from Eivissa (Ibiza city) by car. The total picture: a super comfortable king site bed, a huge bathroom with a waterfall shower , an wirlpool with this view – I was lucky to enjoy all of this in the hotel. I´ve jumped every evening into the bed, watched out the window and what my eyes spy is a magnificant twilight and the sea shimmering in orange and purple tones colored by the last sunbeams. 


The Spa
Personally, I loved having a pool and a sauna at the hotel but this pool excelled my expenctations. I adore swimming and relaxing after a full day of running around the city. Pure bliss for my feet and soul. The Cascadas Suspendidas at Hacienda Na Xamena was the ideal place to do so and so we spent the hours before dinner in this calm and warm atmosphere. By the way: The Cascadas Suspendidas will grown in the next few months so there will be an amazing offer to spend many relaxed hours at the Haceinda Na Xamena.

I truly hope you’ve enjoyed this little tour of the Hacienda Na Xamena. I want to thank the whole team of the hotel for being truly wonderful and for giving us the nicest of times!

Melina ♥
 Brought to you by Hacienda Na Xamena
SHARE:

33 comments

  1. Was für ein Hotel, einfach nur traumhaft schön! Lasst es euch noch gut gehen!

    Alles Liebe aus Österreich, Sarah-Allegra
    http://www.fashionequalsscience.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank liebe Sarah-Allegra ♥

      Delete
  2. Die Bilder sind ja ein Traum, da bekomme ich sofort Fernweh!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    ReplyDelete
  3. WOW! Was für wunderchöne impressionen. Sieht nach einem Traumurlaub für mich aus :)
    xo,
    Louisa

    http://www.theurbanslang.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Vielen Dank Süße, es war auch wirklich wunderschön ♥

      Delete
  4. Solche Infinity Pools sehen ja immer sehr cool aus. Gerade auf Fotos. ;)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich finde so einen Infinity-Pool live auch toll- war da echt positiv überrascht!:-)

      Delete
  5. Wow was für eine traumhafte Location! Ich möchte direkt in den Flieger hüpfen und dorthin fliegen. :D
    Ibiza hatte ich gar nicht auf dem Schirm, aber hat sich nun einen Platz auf meiner Travel Bucketlist gesichert.

    Liebe Grüße, Bella
    http://kessebolleblog.blogspot.de

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke liebe Bella ♥ Ich hatte Ibiza übrigens vorher auch nicht so auf dem Schirm- aber jetzt! :-)

      Delete
  6. BITTE??? Dieses Hotel ist auf Ibiza?? ich glaubs ja kaum!
    es sieht bezaubernd aus!

    xoxo, L.
    ------------------
    www.LiyahGoesHollywood.de

    ReplyDelete
  7. Wow, this place is indeed gorgeous and does look too good to be true! The seascape is absolutely breathtaking and I love the architecture and decor of the hotel you stayed at. I've heard so many great things about Ibiza, it's defiantly a place I'd love to visit someday! Thanks so much for sharing your thoughts with us, beautiful, and I hope you have a great day ahead!

    XO,

    Jalisa
    www.thestylecontour.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Love your comments ♥ Thanks Jalisa!

      Delete
  8. wow, wie schön :).

    Liebe Grüße
    Priscilla

    ReplyDelete
  9. So wundervoll!!!

    thedaydreamings.blogspot.com

    ReplyDelete
  10. Das sieht ja aus wie im Paradies! Einfach wunderschön - da wäre ich jetzt auch sehr gerne ;)
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

    ReplyDelete
  11. Oh mein Gott wow, du hast wirklich recht, hier sagen Bilder wirklich mehr als 1000 Worte!! Das sieht aus wie der Himmel auf Erden!! :) Danke für diese wunderschönen Eindrücke <3
    Alissa
    www.alissaloves.de

    ReplyDelete
  12. Wow, wie toll *-*
    Du kommst ja total rum! Will auch *-*

    LootieLoos plastic world

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke Liebes :-) Ja, ich komme tatsächlich rum! ♥

      Delete
  13. Was für ein Traumhotel! Wirklich schöne Eindrücke :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    ReplyDelete
  14. OMG!!! Was für traumhafte Bilder!!
    Da bekomme ich Sehnsucht - ich mag diese Insel einfach zu sehr!!

    Ganz liebe Grüsse ♥ Nissi
    www.nissimendes.ch
    Instagram // Bloglovin

    ReplyDelete
  15. Oh das sieht ja traumhaft aus! Da möchte man am liebsten sofort den Koffer packen und in den Flieger hüpfen!

    Liebste Grüße
    Fabienne // http://www.fabiennemaxi.com/wordpress/

    ReplyDelete
  16. Das Hotel sieht wirklich traumhaft aus! *-* Gestern war ich nur einen Klick davon entfernt es zu buchen! :) (Mein Freund wollte dann doch ein anderes.. pf typisch Mann!). Der Ausblick ist wunderschön! :) Ich kann verstehen, dass dir da die Worte fehlen!
    Liebe Grüße aus Salzburg, Leni
    http://www.theblondejourney.com/

    ReplyDelete
  17. wow wundervolle Bilder, da wäre ich jetzt auch gern
    http://carrieslifestyle.com

    ReplyDelete
  18. OMG, das ist das Paradies! *_*
    Sieht einfach von A bis Z traumhaft aus! ♥♥♥


    XX,

    Photography & Fashion Blog,

    www.ChristinaKey.com

    ReplyDelete
  19. Wunderschöne Fotos!

    Liebe Grüße
    Alina von http://aliiinaswelt.blogspot.de/?m=1

    ReplyDelete

Blogger Template Created by pipdig